Wir stellen unsere Bilder am Brandenburger Tor aus!

Thorsten Strasas

Spontan finden sich Fotografen aus Berlin und anderen Städten zusammen und organisieren binnen zwei Tagen eine Open-Air-Ausstellung unter dem Titel „Photographers in Solidarity. The refugee protest – A photography exhibition„.

Die Bilder zeigen die Proteste der Refugees von Beginn an und dokumentieren auch ihren Marsch durch Deutschland nach Berlin. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf den Geschehnissen in Berlin.

Die Ausstellung hängt bis zum Ende des Camps am Pariser Platz und wird von tausenden Passanten gesehen.

Bildmaterial von Andrea Linss, Gabriele Senft, Dirk Stegemann und Thorsten Strasas.

Getagt mit: , , , , , , , ,


Sie können diesen Beitrag auf Ihrer Website verlinken.