Beitrag getagt mit Friedrichshain


Demonstration zur Bezirksverordnetenversammlung Kreuzberg-Friedrichshain

Johann Stemmler

Mehrere hundert Refugees und Unterstützer ziehen vom Protest Camp am Oranienplatz zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Kreuzberg-Friedrichshain, um für den Erhalt des Protest Camps zu protestieren.

Im Anschluss an die Demonstration drangen dutzende Aktivisten in die öffentliche Sitzung der BV ein und besetzten den Plenarsaal zeitweilig. Es folgte die erste BVV-Sitzung, die simultan in Englisch übersetzt wurde.

Bildmaterial von Dirk Stegemann und Johann Stemmler (Set 1) , Johann Stemmler (Set 2).

Ausschuss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Refugee Camp

Dirk Stegemann

Der „Ausschuss für Migration, Teilhabe und Chancengleichheit“ („Integrationsausschuss“) der BVV von Friedrichshain-Kreuzberg hatte beschlossen, am Dienstag, dem 11.06.2013 um 18.30 Uhr zu einer Sondersitzung im Zelt des Refugee Protest Camps am Oranienplatz einzuladen.

Die Flüchtlinge sollten so die Gelegenheit bekommen, Ihnen von ihren Fluchtgründen und Fluchterfahrungen zu berichten sowie ihre Forderungen und Erwartungen an die Asylpolitik zu erläutern. Das taten die Refugees auch sehr deutlich und eindringlich … nicht immer zum Gefallen jedes anwesenden Abgeordneten.

Bildmaterial von Dirk Stegemann.