Beitrag getagt mit Abbau


Spontane Proteste nach drohender Räumung des Protest Camps am Oranienplatz

© Thorsten Strasas

Während ein Teil der Bewohner des Refugee Protest Camps ihre neue, durch die Caritas zur Verfügung gestellte Unterkunft bezieht, versucht die Bezirksbürgermeisterin von Kreuzberg mit rund 150 Beamten der Polizei das Camp abbauen zu lassen. Nachdem diese festgestellt haben, dass noch Menschen dort leben, wird der Versuch abgebrochen.

Spontan kommt es zu einer Kundgebung und Demonstration von rund 500 Menschen.

Bildmaterial von Yusuf Beyazit, Dirk Stegemann und Thorsten Strasas.