Reportage über die Situation Geflüchteter in Bulgarien

Thorsten Strasas (nd)

Unsere Fotografin Christina Palitzsch war auf Spurensuche in Bulgarien, um sich ein Bild vor Ort über die Situation Geflüchteter, ihrer Unterbringung und dem zivilgesellschaftlichen Engagement ehrenamtlicher Helfer zu informieren.

Von dieser Reise hat sie Bilder mitgebracht, die es hier zu sehen gibt: Geflüchtet nach Bulgarien.

Zudem beschrieb sie in einem heute veröffentlichten Artikel im „Neuen Deutschland“ die Arbeit der Gruppe „Refugee Project“ mit Kindern in bulgarischen Asylbewerberheimen.

 

 

 

 

cp_bulgarien02

© Christina Palitzsch. Grenzpolizei.

cp_bulgarien04

© Christina Palitzsch. Reception center Ovcha Kupel.

Christina Palitzsch

© Christina Palitzsch. Flüchtlingscamp Wraschdebna.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Getagt mit: , , , , , , , , ,


Sie können diesen Beitrag auf Ihrer Website verlinken.