Refugees erklären ihr Protest Camp am Brandenburger Tor für beendet

© Dirk Stegemann

Um ihre Kräfte zu bündeln, haben die verbliebenen Refugees beschlossen, Das Protest Camp am Brandenburger Tor für beendet zu erklären (Pressemitteilung).

Sie erklären jedoch:

„Unabhängig vom jeweiligen Ort oder Zeitpunkt, von der Aktionsform oder dem aktuellen Anlass werden wir unsere Proteste dahin tragen, wo wir es für notwendig halten, selbstbestimmt und emanzipiert, mit oder ohne Pass.“

und weiter

„Wir haben unsere Proteste am Brandenburger Tor nicht beendet, sondern lediglich ausgesetzt, um diese anderen Ortes verstärkt fortzusetzen, Kräfte zu bündeln und jederzeit die Option der Rückkehr zum Pariser Platz offen zu halten.“

Letztes Bildmaterial vom Brandenburger Tor vom 08.12.2012 von Dirk Stegemann.

Getagt mit: , , , , , , , ,


Sie können diesen Beitrag auf Ihrer Website verlinken.