Privat organisierter Wärmebus trifft am Brandenburger Tor ein und die Refugees geben eine Pressekonferenz

Dirk Stegemann

Ein privat organisierter Wärmebus löst die bisherigen Provisorien am Refugee Camp am Brandenburger Tor ab. Zudem geben die Refugees eine Pressekonferenz auf der sie verkünden, dass ihr Protest weiter geht und sie auf dem Pariser Platz bleiben werden.

Bildmaterial von Dirk Stegemann (Wärmebus), Dirk Stegemann (Pressekonferenz) und Dirk Stegemann (Impressionen).

Getagt mit: , , , , , , , , ,


Sie können diesen Beitrag auf Ihrer Website verlinken.