Pressekonferenz von Diakonie und Caritas nach angeblicher Einigung

Dirk Stegemann

Einen Tag nach der angeblichen Einigung zwischen Senat und Refugees zum Abbau des Protescamps am Oranienplatz halten die Hilfsorganisationen Diakonie und Caritas eine Pressekonferenz zur derzeitigen Siuation ab. Dabei kommt es zu lautstarken Szenen, als ein Teil der Refugees daraufhinwiesen, dass sie die angebliche ausgehandelte Einigung nicht mittragen.

Bildmaterial von Björn Kietzmann und Dirk Stegemann.

Getagt mit: , , , , , ,


Sie können diesen Beitrag auf Ihrer Website verlinken.