Die Deutsche Welle berichtet über uns

Deutsche Welle

Christina Palitzsch hat für uns dem deutschen Auslandssender „Deutsche Welle“ ein Interview gegeben.

In Deutschland gibt es im Grunde kein richtiges Recht auf Asyl. Diese Gesetzgebungen kann ich nicht nachvollziehen und deswegen mache ich mich auch mit den Anliegen der protestierenden Geflüchteten gemein.“
Christina Palitzsch

Der Beitrag ist Teil einer Reihe, bei der Initiative und Gruppen vorgestellt werden, die Geflüchteten helfen oder sich mit ihnen solidarisieren.

Das Interview findet Ihr hier: „Solidarität mit protestierenden Flüchtlingen“.

Die ganze Reihe gibt es hier: „Deutschlandkarte: Viel Solidarität mit Flüchtlingen“.

Getagt mit: , , ,


Sie können diesen Beitrag auf Ihrer Website verlinken.