Demonstration „against racism, deportation & nato wars… right to work & study… abolish residenzpflicht & lagersystem”

Oliver Feldhaus

Die Flüchtlinge vom Oranienplatz forderten am Roten Rathaus ein Gespräch mit dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD).

Die Einsatzkräfte der Polizei verweigerten den Demonstranten den Wunsch, direkt vor das Rathaus zu ziehen dürfen. Daraufhin verliehen die Flüchtlinge ihrer Empörung und Verzweiflung Ausdruck, seit nunmehr einem Jahr von politisch Verantwortlichen ignoriert zu werden.

Bildmaterial von Oliver Feldhaus, Andrea Linss, Dirk Stegemann und Johann Stemmler.

Getagt mit: , , , , , , , , ,


Sie können diesen Beitrag auf Ihrer Website verlinken.